Angebote zu "Walther" (11.488 Treffer)

Sonnenblicke vom lateinischen Amerika als Buch ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sonnenblicke vom lateinischen Amerika:Eine Kreuzfahrt nach Westindien Columbien Panama und Costa Rica Carl Beck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Südamerika
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Südamerika lockt mit Landschaften der Superlative: die Hochgebirgskette der Anden erhebt sich bis zum Aconcagua, dem höchsten Berg außerhalb Asiens, das Amazonas-Becken, die Orinoco-Ebene und das Flusssystem des Río Paraguay und Río Paraná sind ebenso wie das Brasilianische und Ostpatagonische Bergland sowie das Bergland von Guayana Heimat einer faszinierenden Natur und Kultur. Ausstattung: Grossformat, Aktuelle Texte und ausführliche Bildlegenden, mit 6 Specials zu Sonderthemen, durchgehend farbig illustriert, mit ausführlichem Übersichtsplan der Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Südamerika
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Berge aus Feuer und Eis, Regenwälder, die Weiten Patagoniens, die Wasserfälle von Iguaçu, Weltmetropolen wie Buenos Aires, Brasiliens Olympiastadt Rio de Janeiro, die Spuren der Inka, die ethnische Vielfalt, das magische Feuerland an der Südspitze Südamerika überwältigt, magnetisiert mit seinen Natur- und Kulturräumen. Zwischen Anden und Amazonas ist es noch heute, lange nach Alexander von Humboldt und Charles Darwin, ein Kontinent für Entdecker, für Abenteurer. Die Reise führt zu Kaimanen und Anakondas in Venezuela, ins Delta des Orinoko, auf die zu Ecuador gehörigen artenreichen Galápagos-Inseln, zu den alten Missionsstationen der Jesuiten im Norden Argentiniens. Für ein überwältigendes Kulturerbe steht Peru mit Cusco, den Lehmziegelbauten von Chan-Chan, den Scharrbildern im Wüstenboden von Nasca und Machu Piccu, der verlorenen Stadt der Inka , ein weltweit einzigartiges Freilichtmuseum zwischen Himmel und Erde in den Anden. Etwas abseits der Traveller-Pfade liegen die Binnenstaaten Bolivien und Paraguay, während sich Chile über mehr als 4000 Kilometer an Südamerikas Südwestküste entlang erstreckt und mit seiner Vielfalt längst ein Begriff ist: im Norden die Atacamawüste, im tiefen Süden das Trekker-Paradies Nationalpark Torres del Paine, in den Weiten des Pazifiks als Zusatz die Osterinsel mit ihren zeremoniellen Tempelanlagen und Kolossalfiguren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wildnis Südamerika
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die längste Bergkette der Welt, der größte Urwald des Planeten, die schönsten aller Gletscherzungen, die größte Salzpfanne und die trockenste Wüste der Erde - Südamerika ist ein Universum der Extreme. Die Anden berühren fast den Himmel, die Weiten der Pampa wirken unendlich, das raue Patagonien unwirtlich, während das lichtlose Grün der Amazonaswälder unvorstellbar ist. Angesichts dieser großen ökologischen und biologischen Vielfalt wundert es nicht, dass man in Südamerika über 100 Nationalparks zählt. + Beeindruckende Naturaufnahmen + Extras zu Flora und Fauna + Infos und Web-Adressen zu Schutzgebieten und Regionen + Spektakuläre Ansichten durch ausklappbare Panoramaseiten

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Südamerika querdurch
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Südamerika - ein Kontinent der Rekorde: das längste Gebirge - die Anden, der wasserreichste Fluss - der Amazonas, der größte zusammenhängende Regenwald, der größte Salzsee - Salar de Uyuni, der höchste Wasserfall - Salto Angel, der höchste aktive Vulkan - Ojos del Salado, der höchste schiffbare See - der Titicacasee, die breitesten Wasserfälle - die Iguacufälle, die trockenste Wüste - die Atacamawüste, die entfernteste Insel - die Osterinsel, der größte Flugvogel - der Kondor, das stürmischste Kap - Kap Hoorn, die schärfste Wetterscheide - die Patagonischen Anden, der tiefste Canyon - Cañon de Colca, die längste Straße - die Panamericana, das größte Karnevalspektakel - Rio de Janeiro, die größte Säurewüste - die Plateaus der Tepui, das größte Überschwemmungsgebiet - das Pantanal, der kleinste Hirsch - der kaum hasengroße Pudu, das größte Nagetier - das Wasserschwein Capybara... Beinahe endlos lässt sich die Liste fortsetzen, doch um alle Facetten dieses einmaligen Kontinents zu beschreiben reicht sie lange nicht aus. Detailliert und umfassend führt das Buch den Leser in die unterschiedlichsten Regionen und konfrontiert ihn mit grotesken Alltagsdetails, beschreibt Land und Leute und verpackt geschichtliche Hintergründe ebenso wie abenteuerliche Erlebnisse in amüsante Erzählungen. Aus der Summe von 36 Kapiteln entsteht ein ungewöhnliches Porträt, das Südamerika in all seinen Facetten zeigt - so wie es wirklich ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Liebeserklärung an SÜDAMERIKA
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Der ernste Wunsch, ein tropisches Land zu besuchen, das Üppige des Tier- und Pflanzenlebens selbst zu sehen (...) waren die Motive, die mich bewogen, die Bande des häuslichen und Geschäftslebens zu brechen und mich aufzumachen.´´ (Naturforscher Alfred Russel Wallace in ´´Abenteuer am Amazonas und am Rio Negro´´, 1853) Südamerika - die ersten Tage auf einem unbekannten Kontinent; bald war mir klar, dass es der Beginn einer langen Beziehung sein sollte, die sich mit jeder Reise intensivieren und vertiefen würde. Zeugnis davon gibt diese ´´Liebeserklärung an Südamerika´´, absolut subjektiv, zutiefst persönlich, polit- und folklorefrei, unterteilt in annähernd 30 Kapitel: Reportagen, Essays, ungeschönte Reise- und Tagebuchskizzen, Abenteuer, Begegnungen und Erlebnisse aus drei Jahrzehnten. Die Atacamawüste und Feuerland kommen vor, Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires, das Delta des Orinoco, die rätselhaften Linien von Nazca in Peru, ein Nationalparktrekking in Patagonien, der Silberberg im bolivianischen Potosí, Karneval in Brasilien, Tafelbergpanoramen und Anakondas in Venezuela, die Wasserfälle von Iguazú, historische Missionen der Jesuiten in Paraguay, die Dschungelweiten in Amazonien, Spuren der entlegenen Tierradentro-Kultur in Kolumbien. Eindrücke, Landschaften, Szenerien, die faszinieren und fesseln, die Sehnsüchte wecken und mich bei den Gedanken daran am liebsten gleich wieder aufbrechen lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mit dem Motorrad durch Südamerika
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit vier Enduros bereisen sie Argentinien, Bolivien, Chile und Peru. Über 10.000km Südamerika erwarten Rainer und seine Reisegefährten, staubtrockene Wüstenpisten an den Küsten des Pazifiks, verregnete Tage am Titicaca-See, eisige Nächte im Hochland der Anden. Das Klima, die dünne Luft und der Zustand der Route machen den Vieren zu schaffen. Doch was sie erleben entschädigt sie für die Strapazen und belohnt sie mit den fantastischen Eindrücken eines atemberaubenden Kontinents und mit einem wahren Abenteuer auf zwei Rädern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Phantastisches Südamerika
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein einzigartiges Buch, das seinesgleichen sucht. Der Autor verpackt verrückte Erlebnissen in poetische Bonbons. Nicht irgendwo in Hintertupfingen, sondern auf den heiligen Andenbergen, in der argentinischen Pampa und im Dschungel des Amazonas. Ein ehrlicher, aufregender und tiefgründiger Reisebericht über eine der spannendsten Gegenden der Welt: Südamerika. Das Tagebuch erzählt lustige Episoden und transportiert überwältigende Sinneseindrücke garniert mit sprachlichen Pointen und einer Menge Recherche über die einzelnen Themen. So darf beständig gelacht, geschmunzelt, aber auch geweint werden: über Ausbeutung, Sklavenementalität und aufgezwungene europäische Glaubenssätze. Neben der Beschreibung von großen und kleinen Orten, touristentauglichen Hotspots und gar nicht hotten Spots - die dafür umso interessanter sind -, vereint dieses Buch die Freude der Naturbetrachtung mit der Sozialbeobachtung des Kontinents. Daraus ergibt sich ein vielfältiges Bild der Menschen und ihrer Werte. Die Verweise auf die Heimat des Autors, das schnöde Deutschland, sind komisch bis absurd und nicht weniger herrlich als die südamerikanische Kraft, über die der Autor staunend berichtet, wenn er Vulkane, Sonnentempel und Pflanzen sprechen lässt. Also los auf die Reise zu Indianerherzen, heiligen Orten, bunten Farben und exotischen Tieren Verwandlung garantiert!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Faszination in Südamerika
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Insider haben Südamerika schon längst als den Traum-Kontinent entdeckt, und wenn man erst einmal diesen Boden betreten hat, ist es sicher kaum möglich sich dieser Ausstrahlung zu entziehen. Zwei beeindruckende Reisen haben unverwischbare Spuren bei den Autoren hinterlassen. Buenos Aires, die Metropole des Tango am Atlantik, ist der Ausgangspunkt der ersten Reise, die quer durch Südamerika führt und nach der Andenüberquerung in der chilenischen Hauptstadt zu Ende geht. Viele unvergessliche Erinnerungen prägen diese Tour, die gezeichnet ist von unendlichen Weiten, der Halbwüste Argentiniens und der Bergwelt der Anden mit Ihrer höchsten Erhebung, den Aconcagua. Die zweite Reise beginnt in der Atacamawüste und führt durch die noch halbwegs ursprünglichen Andenländer Bolivien und Peru, in denen die Nachfahren der Inka leben. Endlose Geröllwüsten und bizarre Vulkane sowie unbefestigte Sand- und Schotterpisten die sich in Höhen um die 5.000 Meter schrauben, prägen die Reise ebenso wie die schier unendliche Salzfläche des Salar de Uyuni und der Titicacasee. Unvergesslich sind der Blick in den Kessel von La Paz, der Besuch der alten Inka Hauptstadt Cuzco und der legendären Inkasiedlung Machu Picchu. Auch die Stationen dieser Reise sind wieder angefüllt mit Eindrücken der Superlative und haben mehr Sehnsüchte geweckt als gestillt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot